Highlights

  • Palermo, Agrigent, Syrakus, Taormina, Cefalù
  • Kathedrale von Monreale
  • Tal der Tempel von Agrigent
  • Archäologischer Park von Syrakus
  • Das griechische Theater von Taormina
  • Naturschauspiel Ätna




Im Preis enthaltene Leistungen:
6 Tage

Air passage

  • 5 x Halbpension
  • 1 typisches Mittagessen
  • Eintritte: Kathedrale von Monreale (mit Audioguide), Tal der Tempel, Archäologischer Park von Syrakus, griechisches Theater von Taormina, Kathedrale von Cefalù.
  • Guides: 3 Std. in Palermo und Syrakus
Zuschlag:
Bus/Fahrer ab/bis Flughafen Palermo ab € 3‘500.00 CHF 4‘450.00

Flüge: Preise auf Anfrage

Flugreisen DE - Italien - Italien Sizilien

Sizilien

Sizilien – faszinierender Kreuzpunkt der Zivilisationen. Griechen, Karthager, Römer, Ostgoten und Normannen haben auf der Insel einen grossen Reichtum weltberühmter Kulturdenkmäler hinterlassen. Strände, archaische Landschaften und der Ätna, Europas grösster aktiver Vulkan, machen zudem den besonderen Reiz dieser Insel aus.

1. Tag / Nach Palermo
Landung am Flughafen von Palermo. Transfer zum Hotel, Halbpension.

2. Tag / 80 km, Palermo und Monreale
Mit einem Guide entdecken Sie die wichtigen Sehenswürdigkeiten Palermos, z.B.: Die Kathedrale, der Normannenpalast, die Kirche Sant Giovanni degli Eremiti, das Teatro Massimo, etc. Unweit von Palermo besuchen Sie am Nachmittag Monreale. Der Dom ist von der Innenausstattung wohl der schönste auf ganz Sizilien. Erbaut wurde er auf Wunsch des Normannenkönigs Wilhelm II. Halbpension wie am Vorabend.

3. Tag / 135 km, Palermo – Agrigent

Sie durchqueren die Insel von Norden nach Süden. In Agrigent besuchen Sie das Tal der Tempel und dessen griechischen Sakralbauten. Das archäologische Grabungsgebiet wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Halbpension.

4. Tag / 280 km, Agrigent – Syrakus - Acireale
Fahrt nach Syrakus. Sie besichtigen den Archäologischen Park mit dem griechischen Theater und dem römischen Amphitheater. Freie Zeit in der historischen Altstadt von Syrakus. Halbpension in Acireale oder Umgebung.

5. Tag / 150 km, Ausflug zum Ätna und nach Taormina
Eine Serpentinenstrasse führt Sie auf den Ätna, Europas grösster aktiver Vulkan. Mittagessen mit regionalen Spezialitäten auf einer Zitrusplantage. Am Nachmittag besuchen Sie die Touristenhochburg Taormina und dessen griechisch-römisches Theater. Halbpension wie am Vorabend.

6. Tag / 280 km, Acireale – Cefalù – Flughafen Palermo
Falls die Zeit zum Abflug reicht, besuchen Sie am Vormittag die Küstenstadt Cefalù. Deren lebhafte Altstadt enthält zahlreiche bedeutende historische Gebäude. Fahrt zum Flughafen von Palermo. Abflug.